2. März 2018 in Offenburg: Themenvormittag „Wie finde ich einen (Wieder-) Einstieg in Beruf oder Ausbildung?“ für Frauen mit Migrationshintergrund

Für Frauen mit Migrationshintergrund, die in Deutschland leben, ist es oft sehr schwierig, einen Beruf zu finden oder eine Ausbildung zu machen.

Um diese Frauen konkret zu unterstützen, veranstaltet die Kontaktstelle Frau und Beruf gemeinsam mit dem Netzwerk „Frau und Beruf – Das Netzwerk in der Ortenau“ einen Themenvormittag für Frauen mit Migrationshintergrund und ihre ehrenamtlichen Begleiterinnen.

Frauen aus dem Ortenaukreis mit Wurzeln im Ausland – mit und ohne Kinder –  können sich an diesem Vormittag zu verschiedenen Themen rund um Arbeit und Beruf informieren und werden von verschiedenen Einrichtungen aus dem Ortenaukreis persönlich beraten.

Flyer zum Download (123,5 KiB)

Die Veranstaltung ist kostenlos und barrierefrei erreichbar.

Es stehen Dolmetscherinnen für Englisch, Französisch, Arabisch, Türkisch, Kurdisch und Russisch zur Verfügung.
 

Termin:
Freitag, 2. März 2018, 9:00 – 12:00 Uhr
 
Ort:
VHS Offenburg, Amand-Goegg-Str. 2 - 4, Raum 102 – Saal (auf dem Kulturforum)
 

Veröffentlicht am 02. Januar 2018

Kontakt

Büro Freiburg
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg

Telefon: 0761/201-1731
Fax: 0761/201-1749
frau_und_beruf­@stadt.freiburg.de

Sprechzeiten
Mo:  8.30-12 und 13.30-16 Uhr
Di:  8.30-12 Uhr
Mi:  8.30-12 und 13.30-16 Uhr
Do: 13.30-16 Uhr
Fr:  8.30-12 Uhr

Büro Offenburg
In der Spöck 12
77656 Offenburg

Telefon: 0781/967-56696
frau_und_beruf­@stadt.freiburg.de