Broschüre: Wenn das Geld nicht reicht ... (Stand 01/2019)

Die Broschüre mit Unterstützungmöglichkeiten für Frauen mit geringem Einkommen ist im Januar 2019 in der 9. Auflage erschienen. Sie wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert. Sie bietet einen Überblick über alle wichtigen Unterstützungsangebote. Erstmals wurden neben den Anlaufstellen und Angeboten in Freiburg und im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald auch die Institutionen im Landkreis Emmendingen aufgenommen.

Die Broschüre ist in gedruckter Form bei der Kontaktstelle Frau und Beruf und der Bürgerinformation im Rathaus erhältlich. Neben der Darstellung allgemeiner Hilfen wie Zuschüsse bei Bewerbungen oder Wohngeld liegt ein Schwerpunkt auf Unterstützungsmöglichkeiten für Frauen mit Kindern. Darüber hinaus werden Anspruchsvoraussetzungen und Berechnung des Arbeitslosengeldes II erklärt.

Veröffentlicht am 20. Februar 2019

Broschüre