Spitzenzeugnis für die Freiburger Kontaktstelle Frau und Beruf: Externe Untersuchung belegt erneut hohe Kundinnenzufriedenheit

Von den beratenen Frauen erfährt die Kontaktstelle Frau und Beruf eine sehr positive Resonanz. Dies ist das Ergebnis einer externen Untersuchung durch die Agentur Hagstotz-ITM. Befragt wurden alle Frauen, die zwischen Juni 2017 und Januar 2019 bei der Kontaktstelle beraten wurden.

Die Ergebnisse der externen Untersuchung in Kürze:

90 % der Frauen waren mit der Beratung in der Freiburger Kontaktstelle zufrieden oder sehr zufrieden. Dies sind 7% mehr als bei der letzten Befragung.

94 % würden die Beratung der Kontaktstelle weiterempfehlen. Die Mehrzahl der Ratsuchenden kommt auf die Empfehlung anderer Frauen oder Institutionen. Hier liegt Fraeiburg über dem Landesdurchschnitt.

90 % der Befragten und mehr schätzten die Beraterinnen der Kontaktstelle als sehr freundlich und kompetent ein und betonten die vertrauensvolle Gesprächsatmosphäre auf Augenhöhe, die sehr gut auf das jeweilige Anliegen ausgerichtet sei.

66 % haben durch die Beratung mehr Klarheit über die eigenen beruflichen Ziele gewonnen.

90% der Frauen haben nach dem Termin vielfältige Initiativen ergriffen (weiter Informationen eingeholt, Bewerbungen geschrieben, eine sozialversicherungspflichtige Tätigkeit aufgenommen den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt,

Die Frauen sehen in der Beratung der Kontaktstelle eine große Unterstützung beim (Wieder-) Einstieg in den Arbeitsmarkt. Außerdem zeigt der Vergleich vor und nach der Beratung, dass sich die berufliche Situation der meisten Frauen positiv verändert hat.

Das Team der Kontaktstelle freut sich über die positive Bilanz, die extrem hohe Bereitschaft zur Weiterempfehlung, die vielfältigen Initiativen, die die Frauen nach der Beratung ergreifen und über den erfolgreichen Weg vieler Ratsuchenden in die Erwerbsarbeit. Die Rückmeldungen verdeutlichen den hohen Stellenwert des Beratungsangebotes.

Veröffentlicht am 23. September 2019

Kontakt

Büro Freiburg
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg

Telefon: 0761/201-1731
frau_und_beruf­@stadt.freiburg.de

Sprechzeiten
Mo:  8.30-12 und 13.30-16 Uhr
Di:  8.30-12 Uhr
Mi:  8.30-12 und 13.30-16 Uhr
Do: 13.30-16 Uhr
Fr:  8.30-12 Uhr

Büro Offenburg
In der Spöck 12
77656 Offenburg

Telefon: 0781/967-56696
frau_und_beruf­@stadt.freiburg.de