25. März 2020 in Offenburg: Wiedereinstieg kompakt: Mut zum eigenen Weg - Selbststeuerung statt Überforderung

Flyer zum Download (241,8 KiB)

Stress ist nicht einfach eine Folge von Zeitdruck und zu vielen Terminen. Stress hat vor allem mit inneren Einstellungen und Erwartungshaltungen zu tun. Wer die Anforderungen an sich selbst zu hoch steckt, steht unter Dauer-Stress. Gerade Frauen fühlen sich oft auf dem Prüfstand, ob sie wohl allen Anforderungen im Beruf und in der Familie gerecht werden. Oft gehen sie dabei über die Grenzen ihrer eigenen Belastbarkeit und sorgen nicht mehr für sich selbst.

In diesem Workshop geht es nicht um ein weiteres maximales Optimieren all Ihrer Lebensbereiche. Genau so ein "Höher-Schneller-Weiter"- Ansatz treibt viele Menschen in den Zustand großer Erschöpfung. Ziel des Workshops ist es, wieder mehr Selbststeuerung über das eigene Leben zu erhalten, achtsamer mit Warnsignalen des eigenen Körpers umzugehen und einen geschmeidigen Umgang mit Zwickmühlen zu erlernen.

Referentin:Prof. Dr. Kirsten Ecke, Empowerment für Frauen & Auftrittscoaching 

Termin:
Mi, 25.03.2020, 9:15 bis 11:15 Uhr

Ort:
TPO Offenburg, In der Spöck 10, 77656 Offenburg

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Veröffentlicht am 06. Februar 2020

Kontakt

Büro Freiburg
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg

Telefon: 0761/201-1731
frau_und_beruf­@stadt.freiburg.de

Sprechzeiten
Mo:  8.30-12 und 13.30-16 Uhr
Di:  8.30-12 Uhr
Mi:  8.30-12 und 13.30-16 Uhr
Do: 13.30-16 Uhr
Fr:  8.30-12 Uhr

Büro Offenburg
In der Spöck 12
77656 Offenburg

Telefon: 0781/967-56696
frau_und_beruf­@stadt.freiburg.de