30. Juni 2020 in Staufen: Unternehmenseinblicke vor Ort - Mutter-/Vater-Kind-Fachklinik Münstertal

Flyer zum Download (245,9 KiB)

Deutscher Arbeitskreis für Familienhilfe e.V.

Wir führen in unseren sechs Fachkliniken Mutter-/Vater-Kind-Präventions- und Rehabilitationsmaßnahmen durch. Viele Familien sind heute hohen Belastungen ausgesetzt.

Pflegebedürftige Angehörige, unerwartete schwere Lebensereignisse oder existenzielle Krisen können in Familien zu ausgeprägten Stresssituationen führen. Dadurch wird das Miteinander von Eltern und Kindern auf eine harte Probe gestellt. Gesundheitsstörungen mit Erschöpfungszuständen, Angststörungen, depressive Verstimmungen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen und krankheitsbedingte Schädigungen können sich einstellen. Über 70 % der zu uns kommenden Mütter und Väter sind berufstätig. Ein großer Teil ist alleinerziehend. In diesen Situationen bieten Kuren eine frühzeitige Hilfestellung an, bevor es zu einem Kollaps des Alltags kommt. Wir können über eine Regelkurzeit von 21 Tagen stationäre Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen nach medizinischer Indikation durchführen.

Die Fachklinik Münstertal in Staufen ist unsere – mit fast zweihundert Mitarbeitenden in den acht Abteilungen Kinderbetreuung, psychosoziale Therapie, physikalische Therapie, Medizin,üche, Hauswirtschaft, Haustechnik und Verwaltung – größte Einrichtung in Südbaden. Gerne informieren wir Sie, welche Möglichkeiten in Vollzeit- oder Teilzeit auch Quereinsteiger*innen v.a. in Kinderbetreuung, Hauswirtschaft und Küche aber auch Verwaltung bei uns haben.

Termin:
Dienstag, 30.06.2020, 10:00 - 12:00 Uhr

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung erforderlich bei der Kontaktstelle Frau und Beruf unter Tel. 0761/201-1731

Veröffentlicht am 07. Februar 2020

Kontakt

Büro Freiburg
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg

Telefon: 0761/201-1731
frau_und_beruf­@stadt.freiburg.de

Sprechzeiten
Mo:  8.30-12 und 13.30-16 Uhr
Di:  8.30-12 Uhr
Mi:  8.30-12 und 13.30-16 Uhr
Do: 13.30-16 Uhr
Fr:  8.30-12 Uhr

Büro Offenburg
In der Spöck 12
77656 Offenburg

Telefon: 0781/967-56696
frau_und_beruf­@stadt.freiburg.de