Kontaktstelle Frau & Beruf Veranstaltungen

Veranstaltungen

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen und Angebote der Kontaktstelle Frau und Beruf.

Pädagogische Fachkraft werden - aber wie?

Freiburg

Möchten Sie mit Kindern von 0 bis 6 Jahren arbeiten? Wollen Sie Kinder betreuen, erziehen und bilden? Haben Sie im Ausland pädagogisch gearbeitet? Es gibt viele Wege, pädagogische Fachkraft zu werden. Wie klappt das?

Wir informieren über verschiedene Aus- und Weiterbildungen mit dem Ziel: pädagogische Fachkraft. Bei der Informationsbörse können Sie Ihre persönlichen Fragen klären.

 

Für wen ist die Veranstaltung?

Für Frauen, die

  • neu in das Berufsfeld wollen,
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern von 0 bis 6 Jahren haben (auch eigene Kinderziehung),
  • einen Berufsabschluss als Hebamme, Familienpflegerin, Grund- und Haupt-, oder Sonderschullehrerin mit 1. Staatsexamen haben,
  • einen pädagogischen Berufsabschluss aus dem Ausland haben.

 

Welche Vorträge gibt es?

  • Wie werde ich Erzieherin?
  • Wie werde ich Sozialpädagogische Assistenz?
  • Wie funktioniert die berufliche Anerkennung?


Wer ist bei der Informationsbörse?

  • Agentur für Arbeit Freiburg
  • Amt für städtische Kindertageseinrichtungen, Stadt Freiburg
  • Arbeitskreis Kindertageseinrichtungen, Vereinigung Freiburger Sozialarbeit e.V.
  • Beratungszentrum zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen
  • beruf leben akademie
  • Edith-Stein-Schule Freiburg
  • Fachberatung Kindertagspflege, TagesmütterVerein Freiburg e.V.
  • Jobcenter Freiburg
  • Kontaktstelle Frau und Beruf Freiburg – Südlicher Oberrhein, Stadt Freiburg
  • Merian-Schule Freiburg

 

Teilnahme:
Für die Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Hier geht's zur Anmeldung.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Flyer (unten).